AUSBILDUNG

 

Geprüfte Schutz und Sicherheitsfachkraft

 

  • berufsbegleitend
  • Theorie + Praxis
  • mit IHK Prüfung
  • ab dem 06.06.2018
  • (Förderung durch Agentur für Arbeit möglich)

------------------------------------------------

Sicherheitsfachkraft

  • Beginn 14.05.2018
  • 6 Monatslehrgang
  • Orte: Mönchengladbach, Hürth, Düsseldorf

 

Jetzt anmelden und Platz sichern!

 

blacky@ma-hei-team.de   /   Telefon: 0174-9207971

De-Eskalations-Training / de-eskalierendes Einsatzmodell

 alle Termine

Inhalte

 

  • Waffensachkundeprüfung nach § 7  WaffG
  • Eingreiftechnik
  • Hundeführer
  • Brandschutzhelfer
  • Erste Hilfe
  • Es geht auch anders (Kommunikation) Umgangsenglisch
  • Kriminalistik

 

Wir bieten am Schluss ein 14 tägiges  Praktikum an:

 

Grenzen aufzeigen -  Gefahr abwehren

Das Ziel unseres Deeskalations-Training ist es, Kursteilnehmer in die Lage zu versetzen, Situationen mit sich anbahnender Aggression oder körperlicher Gewalt frühzeitig zu erkennen und durch adäquates Eingreifen diese Gewalt zu verhindern.

 

Wie gehe ich mit gewaltbereiten Personen um? Lernen Sie in Gruppenarbeit und in Rollenspielen die Inhalte der Vorträge umzusetzen.

 

 

Teilnehmer:

●  Rettungskräfte

●  Sicherheitskräfte, Werkschutz

●  Ordnungshüter und Mitarbeiter  öffentliche Einrichtungen

●  Kontrollpersonal im öffentl. Verkehr  (Zugbegleiter,
    Busfahrer etc.)

●  Sozialarbeiter

 

 

Theoretische Ausbildung

●  Kommunikation,  Kommunikationstechniken

●  Arbeiten mit Stimme und  Körpersprache

●  Gefahren erkennen

●  Selbsteinschätzung

●  Streitschlichtung

●  Deeskalationsstrategie &  Gewaltprävention

●  Deeskalationstechniken /Umgang mit   
     Aggressionen & Angriffen

 

 

Praktische Ausbildung

●  Provokationstests

●  Übungen für sicheres und selbst- bewusstes  
     Auftreten

●  Rollenspiele mit Gewaltsimulation

Ma-Hei TEAM GbR

Geschäftsführerin: Monika Schwarz

Fritz Erler Ring 25

 

52457 Aldenhoven

Ansprechpartner:

Frau Monika Schwarz

Email: blacky(at)ma-hei-team(dot)de

 

Telefon: 0171-9377549

oder      0174-9207971

Schulungsstätten

Aachen

Aldenhoven

Berlin

Düren

Düsseldorf

 

Hamburg

Hürth

Köln

Neuss

Niederkassel